Interior Inspiration // Minimalistische Deko im Advent

Collage mit minimalistischer Advent Deko

Eigentlich bin ich ja so gar kein Weihnachtsmensch. Mit Weihnachtsmusik kann man mich in kürzester Zeit in den Wahnsinn treiben, Weihnachtsmärkte meide ich in einem Umkreis von fünf Kilometern und auch übermäßiger Lebkuchen- oder Glühweinkonsum kann das nicht kompensieren. In den letzten Jahren hat sich das ein wenig gewandelt. Vermutlich deshalb, weil Moritz sehr wohl ein Weihnachtsmensch ist und bei uns in der Adventszeit ständig Bing Crosby durch die Wohnung dudelt – damit habe ich mich inzwischen versöhnt. Und ebenfalls damit, es sich im Dezember ganz einfach zu Hause gemütlich zu machen.

Dieses Jahr freue ich mich sogar ganz besonders darauf, denn dieses Weihnachten werden wir bereits zu dritt verbringen und da kommt selbst beim größten Weihnachtsmuffel so langsam Vorfreude und auch Spannung auf. Kitschige Deko mag ich trotzdem nicht, dafür aber umso hübschere minimalistische Weihnachtsaccessoires. Und ihr so? Seid ihr Team Kitsch oder doch eher Team Grinch?

Meine Weihnachtsdeko-Wunschliste im Überblick:

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu