Beauty, Herz
Schreibe einen Kommentar

Beautyliebling der Woche // Lancôme Matte Shaker in Red’y in 5

Verpackung und Produkt Matte Shaker in Red'y in 5 von Lancôme

Eigentlich bin ich ja wahrlich kein Beautynerd und benutze im Alltag selten mehr Produkte als Foundation, Concealer, Wimperntusche und ein bisschen Bronzer. Über die Jahre hat sich in meinem Kosmetikregal aber dennoch eine ziemlich beachtliche Auswahl an roten Lippenstiften angesammelt, die ich meistens zu besonderen Anlässen hervorhole oder immer dann, wenn mir gerade danach ist. Mein ungeschlagener Liebling war immer der Klassiker – “Russian Red” von Mac – zumindest bis jetzt! Seit ich den Matte Shaker von Lancôme getestet habe, hat mein Lippenstift Nummer eins nämlich ernsthaft Konkurrenz bekommen.

Zum Produkt

Beim Matte Shaker handelt es sich um einen Lippenstift in flüssiger Form. Er ist super pigmentiert, stark deckend und bekannt für seine leichte Textur mit mattem Finish. Vor dem Auftragen muss das Produkt – wie der Name schon sagt – geschüttelt werden. Dadurch nimmt der Applikator die Farbe auf und man kann sie wie gewohnt auftragen. Mehr Schichten bewirken ein intensiveres Ergebnis. Nach ein bis zwei Minuten ist die Farbe getrocknet und es bleibt das gewünschte Finish zurück.

Lippenstift Matte Shaker von Lancôme in der Farbe Red'y in 5

Meine Erfahrung

Ich habe den Matte Shaker von Lancôme in der Farbe Red’y in 5 getestet – ein klassisches Rot mit leicht knalligem Touch. Das Auftragen mit dem schwammähnlichen und recht dicken Applikator fand ich zunächst etwas ungewohnt, ist aber relativ einfach. Beim Auftragen ist die Farbe ziemlich flüssig und man muss aufpassen, dabei nicht zu schmieren. Einmal getrocknet, hinterlässt der Matte Shaker ein hübsches mattes Finish und vor allem ein wunderbares Gefühl auf den Lippen, nämlich einen Hauch von Nichts.

Genau deshalb hat mich das Produkt auch direkt überzeugt. Trockene Haut und matte Lippenstifte passen nämlich leider nicht sehr gut zusammen und enden oftmals in bröckeliger Farbe. Beim Matte Shaker ist das nicht so – trotz der flüssigen und leichten Textur schafft er es, die Lippen zu pflegen und vor allem nicht zu beschweren. Einziges Manko: Ganz kussecht ist er nicht und auch nach dem Essen sollte man besser noch einmal in den Spiegel schauen und gegebenenfalls nachziehen. Das nehme ich für das schöne Ergebnis allerdings gerne in Kauf.

Der Matte Shaker von Lancôme in der Farbe Red’y in 5 ist zum Beispiel hier bei Flaconi erhältlich und kostet 24 Euro.

Tragebild mit Matte Shaker von Lancôme in der Farbe Red'y in 5

– In freundlicher Zusammenarbeit mit Flaconi – 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.