Alle Artikel in: Interior

Auf Goldfasanblog findest du jede Menge Tipps zum Thema Interior und Einrichtung!

Collage mit Produkten für das Esszimmer

Interior Inspiration // Der Traum vom Esszimmer

Meine nächste Wohnung braucht fünf Zimmer. Mindestens. Weil so etwas in Berlin aber mittlerweile nicht mehr bezahlbar ist, wird die Vision meiner perfekten Behausung wohl vorerst ein Traum bleiben und vermutlich nur die Idee eines eigenen Arbeitszimmers – samt Bibliothek, versteht sich – umgesetzt. Das Esszimmer muss dann einfach noch ein wenig warten. Vielleicht. Vielleicht aber auch nicht – und deshalb lasse ich es mir auch nicht nehmen, im meinem Kopf schon mal die schönsten Inspirationen dafür zu sammeln.  Ich denke da an eine große lange Tafel, auf die endlich alle kulinarischen Kreationen von Moritz und mir gleichzeitig passen, ohne dass wir zehn kleine Beistelltische brauchen. Ich denke an lauschige und gesprächige Abende mit den Liebsten und einer Menge gutem Rotwein. Ich denke an Geburtstage, zu denen ich endlich meine ganze Familie einladen kann, weil jeder einen Platz zum Sitzen hat. Genauso wie an Weihnachten, das ich unheimlich gerne einmal mit allen bei uns zu Hause verbringen würde.  Foto via Unsplash Und auch, wenn ich weiß, dass dieses Esszimmer ein kleiner Luxus wäre, so hat es offensichtlich auch …

Collage mit Illustrationen von Posterlounge

Interior // Die schönsten Illustrationen für deine Wände + Adventsverlosung

Bisher hatte ich noch nie ein Problem damit, den passenden Schmuck für meine Wände zu finden. Im Gegenteil: Eigentlich hatte ich immer zu viele als zu wenige Ideen und dementsprechend eher zu wenige als zu viele Wände. Im Wohnzimmer haben wir eine ganze Bilderwand in der sogenannten Petersburger Hängung, mit vielen alten Erbstücken und einem Geschenk meiner besten Freundin. Direkt beim Einzug frei nach Schnauze aufgehängt, würde ich die Anordnung nie wieder ändern, weil sie genau so perfekt ist, wie sie ist.  Auch in der Küche, im Flur und sogar im Bad hängen bei uns allerlei interessante Dinge an der Wand. Ausstellungsplakate, Selbstgemachtes und Erinnerungsstücke mit mal mehr und mal weniger küstlerischem Anspruch. Die meisten davon haben für mich einen emotionalen Wert und werden deshalb sicher auch so schnell nicht von der Bildfläche verschwinden – im wahrsten Sinne des Wortes. Insgeheim hoffe ich allerdings darauf, dass wir in der nächsten Wohnung mehr Platz und mehr Wände haben, damit dann endlich doch mal wieder etwas Neues hinzustoßen kann. Bis es so weit ist, durchforste ich das Netz jedenfalls schon …

Collage mit Produkten für Bett und Schlafzimmer

Interior Inspiration // 7 Dinge für ein gemütliches Bett im Herbst

– Sponsored Post // Dieser Beitrag wird von Dormando unterstützt –  So einen richtigen Faulenzertag mit nichts tun, außer Serien zu schauen, ein gutes Buch zu lesen und das Lieblingsessen zu kochen, hatte ich schon lange nicht mehr. Irgendwas ist immer und besonders seit ich mich selbstständig gemacht habe, könnte ich eigentlich durchgehend an meinem Rechner sitzen und Texte tippen, Bilder bearbeiten oder das Internet nach neuen Themen durchforsten. Auszeiten sind aber bekanntlich wichtig und wenn es draußen auch noch grau und regnerisch ist, dann kann man sich diese ruhig mal nehmen, ohne dabei direkt ein schlechtes Gewissen zu bekommen. Schließlich startet man nach ein paar Stunden Quality Time viel erholter und vor allem inspirierter in die neue Woche.  An solchen Tagen besteht mein Bewegungsradius also normalerweise zwischen dem Weg vom Bett zur Couch zum Kühlschrank und wieder zurück – wobei der Aufenthalt im Bett wohl eindeutig überwiegt. Und was gibt es im Herbst auch Schöneres, als eine heiße Tasse Kakao in den Federn zu schlürfen, stundenlang aus dem Fenster zu starren oder wahlweise in fiktive Welten abzutauchen? …

Collage mit Interior für den Herbst

Interior Inspiration // Herbst im Wohnzimmer

An so Tagen wie gestern denkt man zwar manchmal, dass der Sommer doch noch nicht gehen mag, aber ich glaube so langsam müssen wir uns eingestehen, dass der Herbst da ist. Und wenn es draußen nicht gerade regnet und stürmt, ist das ja auch eigentlich ganz schön mit dem vielen bunten Laub und dem modischen Zwiebelprinzip, das jetzt endlich wieder möglich ist. Allerdings braucht nicht nur der Kleiderschrank, sondern auch das Wohnzimmer ein herbstliches Makeover, denn welcher Ort eignet sich wohl besser, um jede Menge heiße Schokolade zu schlürfen und Lieblingsserien zu schauen.? Eben. Mein aktueller Netflix-Favorit? Defintiv Suits, was ich gar nicht unbedingt von mir erwartet hätte. Denn ich kann in der Serie zwar längst nicht alles gutheißen – unterhaltsam ist sie aber allemal. Doch zurück zum Thema, eigentlich wollte ich euch nämlich nicht von meinen derzeitigen Serien-Highlights berichten, sondern davon, in welchem gemütlichen Ambiente ich mir diese am liebsten zu Gemüte führen würde. Auf der imaginären Einkaufsliste immer noch ganz oben: ein graues Sofa mit Fußteil. Und dann wären da noch ein Couchtisch mit Baumstammplatte, …

Collage mit rosa Interior Produkten

Interior Inspiration // Der Herbst wird rosa

Ich weiß nicht wieso, aber langsam und sicher hat sich Rosa zu einer meiner Lieblingsfarben gemausert. Nicht unbedingt bei Kleidung, aber ich mag Zuckerwattehaare, -Blümchen und ja: auch Schuhe in dem schönen Pastellton. Ebenfalls ganz vorne mit dabei: Rosa Einrichtungsgegenstände und ich hätte für die kommenden kalten Monate nichts gegen ein Sofa, Bettwäsche und anderen Firlefanz in der zarten Farbe einzuwenden. Mein Mann findet das glaube ich nicht ganz so gut wie ich, deshalb wird es wohl vorerst bei meinen rosaroten Tagträumen bleiben – aber wer weiß, vielleicht kann ich ihn ja doch noch zu dem ein oder anderen Teil überzeugen. Eine rosa Lampe steht immerhin schon auf meinem Schreibtisch.  In den Onlineshops tummeln sich derzeit aber noch allerhand andere schöne Dinge, die mein Interiorherz ein kleines bisschen höher schlagen lassen. Von kleinen Vasen und Milchkännchen bis zu größeren Möbeln wie Sessel oder Vitrinen ist hier garantiert für jeden genau das Richtige dabei. Und das Beste daran: Erst heute habe ich gelesen, dass der Puderton eine der Trendfarben in der kommenden Herbst- und Wintersaison ist. Na …

Teaserbild des Showrooms von Urbanara und Mycs in Berlin

Interior Inspiration // So schön ist der Urbanara x mycs Showroom in Berlin

Ich glaube, das inoffizielle Motto beim Showroom Opening von Urbanara und mycs war Immer der Nase nach. Als ich beim Oranienburger Tor aus der U-Bahn stieg und kurz die Orientierung verloren hatte, musste ich nämlich einfach nur dem wunderbaren Duft folgen, der in den Hinterhof der Friedrichstraße 123 führte. Die Quelle konnte ich anfangs gar nicht ausmachen, aber glücklicherweise standen mir dort viele liebe Menschen mit Rat und Tat zur Seite und führten mich durch die schönen Räumlichkeiten des neuen Berliner Interior-Geheimtipps.                      Gerade eben war ich beim showroom opening von @mycs_com x @urbanara in der friedrichstraße und habe meinen eigenen raumduft kreiert 💕👃🏻 mehr zu den fabelhaften möbeln und hübschen accessoires gibt's bald auf dem blog! #interior #design #berlin #mycs #urbanara Ein von goldfasanblog (@goldfasanblog) gepostetes Foto am 23. Jun 2016 um 11:26 Uhr                   Für die Eröffnung hatten sich mycs und Urbanara etwas ganz Besonderes ausgedacht: Jeder Gast konnte sich durch verschiedene ätherische Öle schnuppern und …

Wohnzimmer mit Bali Flair

Interior Inspiration // Bali im Wohnzimmer

Ihr Lieben, bitte verzeiht, dass es hier in letzter Zeit so still geworden ist. Nach unserem Urlaub auf Bali hat mich der Berliner Wind direkt umgepustet – erst mit Schnupfen, dann mit Husten, und dann auch noch mit hohem Fieber. Nach mehreren Tagen Kampf musste ich mich geschlagen geben und mir eingestehen, dass es wohl doch das Beste ist, einfach mal die Füße hochzulegen und auf meinen Körper zu hören. Der wollte nämlich so ganz und gar nicht mehr.  Jetzt ist aber alles wieder gut und so langsam habe ich auch endlich den Kopf dafür, die drei ereignisreichen Woche in Indonesien Revue passieren zu lassen. Und eines muss ich sagen: Das schöne Wetter fehlt mir schon sehr. Genau wie das leckere Essen, die freundlichen Menschen und unsere Behausungen mit den besten Interior Ideen. Wenn der Balinese nämlich eines kann, dann ist das eine Atmosphäre zu schaffen, in der man sich pudelwohl fühlt – wirklich wahr.  Der Traum vom eigenen Daybed Das heimische Wohnzimmer will mir derzeit deshalb auch gar nicht so recht gefallen und wenn es nach mir …

Collage Shopping für Schlafzimmer

Interior Inspiration // 10 schöne Dinge für dein Schlafzimmer

Freunde der Sonne – ich weiß nicht, wie es euch geht, aber ich bin mental schon voll und ganz auf Frühling eingestellt. Das ging sogar schon so weit, dass mich am vergangenen Wochenende der Putzfimmel packte und ungefähr alles aus der Wohnung flog, was nicht bei drei auf dem Zwischenboden war. Oder besser gesagt aus dem Schlafzimmer, das hatte die Entrümpelungskation nämlich bitter nötig. Seit über drei Jahren wohnen wir jetzt schon hier, nach und nach wurde der Raum zur Abstellkammer und unser Bett verschwand irgendwann hinter Bücherregalen, Kommoden und Wäscheständern. So eine Höhle kann zwar manchmal gemütlich sein, auf Dauer schlägt sie aber eher aufs Gemüt – das könnt ihr mir glauben.                 After #frühjahrsputz 🌼 #interior #interiorinspo #bedroom Ein von goldfasanblog (@goldfasanblog) gepostetes Foto am 13. Mär 2016 um 5:50 Uhr               Viele gute Gründe also, um den Frühjahrsputz zu eröffnen, jedes Teil einmal in die Hand zu nehmen und zu fragen: "Brauche ich das wirklich?" Und dabei bloß nicht …