Fashion, Herz, Outfits
Kommentare 4

Outfit // Paris, je t’aime

Outfit mit Blazer und Barett

Nach meinem letzten Ausflug nach Paris bin ich ein bisschen sehr verliebt in die wundervolle Stadt an der Seine. Und jetzt verrate ich euch ein kleines Geheimnis. Ich bin nämlich so sehr verliebt, dass ich kurzerhand überlegt habe, meinen Koffer zu packen und für ein paar Monate in die französische Metropole zu ziehen – das wäre ein großer Traum von mir. Und wer weiß, vielleicht verwirkliche ich ihn mir sogar, schließlich kann so ein kleiner Tapetenwechsel nicht schaden und mein Herz schlägt seit jeher für unser schönes Nachbarland.

Schwarzes Beret von & Other Stories

Bis die Pläne konkreter werden und nicht mehr nur als Idee in meinem Kopf herumspuken, habe ich mir schon mal ein passendes Outfit herausgesucht, um die Sehnsucht nach meinem Wunschtraum ein wenig zu stillen. Das Barett wird in diesem Winter mein regelmäßiger Begleiter sein und sorgt ganz wie von selbst für die berühmte französische Nonchalance. Gerade heute ist ein weiteres Modell in Rot bei mir eingetrudelt, das ich Glückspilz bei meiner Tour mit Set in Paris gewonnen habe und die grauen Wintertage ein bisschen erträglicher macht. Ein neuen Look damit gibt’s schon ganz bald – promis!

Das Outfit im Überblick:

*Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links

 

Outfit mit Beret und Blazer

 

4 Kommentare

  1. Paris ist einfach toll! Wenn du gerne eine Zeit lang dort leben möchtest, mach es! Angeblich bereut man nur die Dinge, die man nicht gemacht hat im Leben =)
    Dein Outfit gefällt mir übrigens sehr gut!
    Liebe Grüße
    Susi

    • Danke für deinen Kommentar 🙂 Ja, da hast du recht! Behalte den Plan auf jeden Fall für nächsten Sommer im Hinterkopf..
      Liebst, Sonja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.