Herz, Lifestyle
Kommentare 6

Label-Liebe // Schmuck von Vibe Harsløf

Mit Schmuck ist das immer so eine Sache. Auf der einen Seite kann ich nicht genug davon bekommen, auf der anderen Seite habe ich aber nur zehn Finger, einen Hals, zwei Arme und Ohren. Feine Kreationen erlauben es zwar, gleich mehrere Lieblingsteile übereinander zu tragen, ich persönlich fühle mich dann allerdings oft gleich wie Mr. T und wähle deshalb fast jeden Morgen einzeln und sorgfältig meine Begleiter für den Tag aus. Meistens sind das meine drei Lieblingsringe und die Rakete von Malaikaraiss, Ohrringe trage ich eigentlich nie. Dabei schlummern welche von Vibe Harsløf schon ziemlich lange auf meiner Wunschliste und in diesem Jahr wird es vielleicht endlich was mit uns <3


vibe-harslof-schmuck-5

Super auffällig sind die Stücke der dänischen Schmuckdesignerin eigentlich nicht, ausgefallen dafür aber schon. Dank der wunderhübschen Ketten, Ringe und Armbänder könnte ich mir meine Nase immer wieder stundenlang am virtuellen Schaufenster plattdrücken und sowohl die hellen Perlen als auch die bunten Steine lassen mein Herz vor Freude hüpfen. Besonders ausgeklügelt finde ich allerdings wie bereits angedeutet die zauberhaften Ohrkreationen, die man übrigens ganz einfach ohne Löcher spazieren tragen kann, denn die meisten davon werden einfach nur geklemmt. Seit über einem Jahr schaffe ich es jedoch nicht, mir mein absolutes Lieblingsteil auszusuchen, denn blöderweise ist der gesamte Shop voller potenzieller Lieblinge. Hach!

vibe-harslof-schmuck-1

Bei Farfetch könnt ihr direkt zuschlagen:

 

Die Fotos sind übrigens aus dem AW15 Lookbook "Orbit". Wie gefällt's euch?

vibe-harslof-schmuck-2vibe-harslof-schmuck-3

vibe-harslof-schmuck-6vibe-harslof-schmuck-7vibe-harslof-schmuck-8vibe-harslof-schmuck-9

Fotos: Vibe Harsløf

6 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.