Herz, Lifestyle
Schreibe einen Kommentar

Wunschliste // Januarlieblinge

Collage für Shopping-Wunschliste im Januar

Ich muss sagen, dass ich ziemlich froh bin, wenn der Januar endlich vorbei ist. So viele Termine standen und stehen an, so viel Arbeit wartet – und dann ist da auch noch diese fiese Kälte, die mir in diesem Jahr irgendwie ganz besonders zu schaffen macht. Ganz egal, was und wie viele Schichten ich mir morgens überstülpe – ich friere unentwegt und selbst zu Hause wollen Hände und Füße einfach nicht warm werden. Januar, ich mag dich nicht, aber es bleibt mir ja nichts anderes, als dich einfach zu überstehen. Um die Wartezeit wenigstens ein klein wenig zu verkürzen, habe ich diesmal eine ganz besonders schöne Wunschliste mit kleinen und großen Träumen zusammengestellt. Voilà:

  1. Bali Reiseführer von Lost Guides:
    Was gibt es Schöneres, als sich auf den lang ersehnten Urlaub vorzubereiten? Wohl nur die Reise selbst, aber da diese noch ein paar Augenblicke weit weg ist, mache ich mir mit diesem Schätzchen schon mal ein bisschen Vorfreude.
     
  2. Ankleboots von Gianvito Rossi:
    Wieso müssen eigentlich alle meine Lieblingsschuhe aus diesem Hause stammen? Selbst im Sale leider noch viel zu teuer, aber trotzdem so schön!
     
  3. Botanical Perfume von Earth Tu Face:
    Dem Naturkosmetik Label folge ich schon ziemlich lange auf Instagram und verliebe mich immer wieder von Neuem in die fabelhaften Muschelschalen. Gibt's in der Form übrigens als Parfüm oder Lippenpflege.
     
  4. Black Star von David Bowie:
    Ruhe in Frieden, du wunderbarer Mensch.
     
  5. Kuscheldecke von Klippan:
    Gegen kalte Tage und kalte Gliedmaßen.
     
  6. Detox Tee von Kusmi Tea:
    Gerade im Januar kann ein bisschen Detox ja nicht schaden, wärmt außerdem von innen heraus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.