Herz, Outfit Inspiration
Schreibe einen Kommentar

Shopping // Einfach Spitze – Oberteile von Princesse tam.tam und Love Stories

Collage mit BHs aus Spitze

Unterwäsche probiert wohl niemand gerne im Laden an, aber online bestellen ist auch nicht immer die beste Lösung, denn gefühlt fällt sie bei mir immer unterschiedlich aus – selbst bei gleichen Größen. Als ich mich letztens in der Weinmeisterstraße herumgetrieben habe, eigentlich um einen Bikini zu kaufen, habe ich Spätzünder dort eine Filiale von Princesse tam.tam entdeckt und war darüber ziemlich entzückt. Die Bademode gab es zwar nur noch in Mini- oder Gigagrößen, dafür habe ich mich aber direkt in ungefähr jeden der wunderschönen BHs aus Spitze im Laden verliebt und war froh, dass ich sie direkt einstecken und nicht erst auf DHL-Mann warten musste.

Und als wäre das nicht schon genug des Unterwäscheglücks, habe ich direkt bei mir in der Straße letztens noch eine weitere fabelhafte Entdeckung gemacht. Als ich beim Superschlüpfer, also unserem lokalen Schlüppi-Dealer im Kiez, durch die offene Ladentür schmulte, sah ich dort doch tatsächlich eine ganze Reihe an Teilen von Love Stories. Noch nie davon gehört? Das Dessous-Label aus Amsterdam verdreht seit etwa zwei Jahren allen (Mode-)Mädchen den Kopf und überzeugt nicht nur mit schicken Mix&Match-Stücken, sondern auch mit Bademode und Kleidung. Ich glaub, demnächst muss ich dort unbedingt mal vorbeischauen. Währenddessen habe ich meine Favoriten beider Labels einfach schon mal kurzerhand für euch zusammengestellt. Voilà:

Bild in Collage via Unsplash

 
 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.