Fashion, Herz, Outfits
Kommentare 6

Outfit // Rosa Hoodie und schwarze Culottes

Teaserbild mit rosafarbenem Hoodie

Als wir die drei Monate lang unterwegs waren, habe ich einen Modetrend auf Instagram ein wenig neidisch mitverfolgt: Rosa Kapuzenpullover. Natürlich hätte ich mir auch in Südostasien einen kaufen können, aber jetzt mal ehrlich – bei 30 Grad im Schatten hätte ich diesen nicht mal ansatzweise gebraucht. In Nordvietnam dann vielleicht schon, aber weil es die gängigen Highstreet-Ketten dort nicht gibt, gab es eben auch keinen rosa Hoodie für mich. Vergessen habe ich ihn allerdings nicht – und auch, wenn wenn jetzt nach der Reise erst einmal wieder Sparen angesagt ist, musste so einer ganz dringend in meinen Warenkorb wandern. Da das Lieblingsmodell von Topshop aber bereits ausverkauft war, verliebte ich mich kurzerhand in diesen Pullover von Zalando, den ich mit den großen Satinbändern sogar noch einen Ticken schöner finde. Einziges Manko: das Innenfutter fusselt ziemlich, aber ich hoffe, dass sich das nach dem Waschen vielleicht noch ändert.

Outfit mit rosa Kapuzenpullover und schwarzen Culottes

Dank der Same-Day-Delivery trudelte das gute Stück bereits vor wenigen Tagen bei mir ein und konnte direkt ausgeführt werden. Blieb nur noch die Frage nach den passenden Begleitern. Jeans geht natürlich immer, aber das war mir irgendwie zu langweilig und so wurde der rosafarbene Hoodie mit meiner schwarzen Culotte von Monki und weißen Chucks kombiniert. Hier könnt ihr den Look so ähnlich nachkaufen: 

 

 

Outfit mit schwarzen Culottes und rosa Kapuzenpullover

Outfit mit rosa Hoodie und schwarzen Culottes

Rosa Hoodie mit Satinbändern

Outfit mit schwarzen Culottes und rosa Hoodie

*Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links.

6 Kommentare

  1. Ich liebe dieses Outfit…besonders die Hose sticht ins Auge!

    Und der Hund ist ja niedlich:)

    Ganz liebe Grüße,
    Lorena

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.