Fashion, Herz, Outfits
Schreibe einen Kommentar

Outfit // Mit der Pilotenjacke von Asos durch den Herbst

Erst kürzlich habe ich euch von meiner Suche nach dem perfekten Herbstbegleiter berichtet. Und ehrlich gesagt hatte ich sie mir viel schwieriger vorgestellt. Gestern ist sie nämlich bereits eingetrudelt, die Pilotenjacke von Asos – und ich weiß schon jetzt, dass ich sie nie wieder hergebe und den ganzen Herbst über mit Freude tragen werde. Während ich eigentlich damit gerechnet hatte, dass ich sie entweder wegen falscher Größe noch mal umtauschen muss, dass das Material nicht stimmt oder sie mir aus irgendeinem Grund ganz und gar nicht gefällt, bin ich letztendlich einfach hineingeschlüpft und war sofort überzeugt: Diese Jacke und ich, das ist ganz große Liebe!

hose-mit-weitem-bein-zara

Und ja, ihr habt recht, das Design ist natürlich sehr von der Acne Velocite abgeschaut. Aber mal unter uns, 2.500 Euro hatte ich gerade nicht für eine neue Winterjacke unterm Kopfkissen versteckt. Dafür hat mein Modell auch kein echtes Lammfell, aber dafür trotzdem ein kuscheliges Futter und das Obermaterial ist aus Wildleder. Einziges Manko: Das dunkle Innenfutter fusselt ein bisschen, aber so wie ich das beim ersten Tragen beurteilen konnte, hält es sich in Grenzen und ich hoffe einfach mal, das bleibt auch so.

Porträt mit schwarzer Pilotenjacke von Asos

Jedenfalls bin ich jetzt stolze Besitzerin einer Pilotenjacke und habe mir damit einen kleinen Traum erüllt, den ein solches Teil schlummert schon seit knapp zwei Jahren auf meiner Wunschliste. Ich finde es sehr gut, dass die Jacke seitdem zum Klassiker geworden zu sein scheint, denn die Onlineshops wimmeln ja derzeit wieder nur so davon. Und wieso auch nicht, denn das Schöne ist ja: Sie passt zur lässigen Jeans genauso wie zum Kleid und hat obendrein auch noch genau die perfekte Länge, um an kalten Wintertagen alles Wichtige mollig warumzuhalten. Ihr merkt schon: Ich bin Fan!

Shwarze Pilotenjacke aus Leder mit Lammfell von Asos

Zum Spaziergang durchs graue Berlin kombiniere ich die Lederjacke mit einer karierten Wide Leg Pants von Zara, einem schwarzen Pullover von H&M und dunkelblauen Vintage Stiefeln. 

Hier könnt ihr den Look so ähnlich nachshoppen:

 

 

 

 Porträt mit schwarzer Pilotenjacke von Asos

Detail mit Schalle am Ärmel der Pilotenjacke von ASOS

Outfit mit Hose mit weitem Bein von Zara und Pilotenjacke von Asos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.