Fashion, Herz, Outfits
Schreibe einen Kommentar

Outfit // Von Herzflimmern und Silvesterfunkeln

Teaserbild Outfit Silvester

Wenn es nach mir ginge, könnten wir an das Jahr 2015 ruhig noch ein paar Monate dranhängen. So richtig vorbereitet bin ich auf den Jahreswechsel nämlich allerhöchstens, was das Partyoutfit anbelangt. Alles andere fühlt sich gerade eher nach 2005 an, vor allem, wenn man die Zeit zwischen den Feiertagen so wie ich in der alten Heimat verbringt. Da kommen so einige Erinnerungen hoch, die wenig Rücksicht auf Gefühle nehmen, weder die schönen noch die richtig fiesen. Aber genug mit der Sentimentalität, es hilft ja alles nichts, und auch wenn ich Silvester mal wieder am liebsten verschlafen würde, werde ich ein paar Wunderkerzen einpacken und mal schauen, was der Abend so bringt …

Dass ich meine neue Samthose zwischen den Jahren nicht mehr ausziehen werde, hatte ich ja bereits angekündigt, und ungefähr so war es dann auch. Das gute Stück ist einfach zu bequem und kam übrigens vor allem bei Oma und Opa ziemlich gut an. Ist ja wohl klar wie Kloßbrühe, dass sie an Silvester gleich noch mal ausgeführt wird. Und zwar in Kombination mit meinem neuen Lurex-Fund (endlich!), so kann man mich selbst zwischen Silvesterknallern und Tischfeuerwerk kaum übersehen – und vielleicht stecke ich sogar noch eine Flasche Danziger Goldwasser ein, um dem Glitzerlook das Krönchen aufzusetzen und hier und da eine kleine Runde zu schmeißen.

Was sind eure Pläne für den Jahreswechsel? Rutscht alle gut rein, ihr Lieben – bis zum nächsten Jahr!

Silvester Look Samt und Lurex

Hier gibt's den Look zum Nachshoppen: 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.