Fashion, Herz, Outfits
Kommentare 2

Outfit // Der Lieblingspullover von Paul & Joe Paris

Teaser mit Pullover von Paul & Joe

Kennt ihr diese Teile, die man anprobiert und dann am liebsten nie wieder ausziehen möchte? So ging es mir mit diesem Pulloverträumchen von Paul & Joe Paris, der mir für die derzeitige Jahreszeit einfach perfekt scheint und die Aussicht auf den in großen Schritten heraneilenden Herbst etwas erträglicher macht. Gefunden habe ich das hübsche Stück in meinem letzten Paket von der Kleiderei – das heißt, dass ich ihn irgendwann doch wieder hergeben muss, und vor diesem Tag graut es mir jetzt schon. Erst mal freue ich mich aber über das tolle Fundstück, genauso wie über die anderen Dinge im Paket – ein knallrotes Slip Dress, einen grauen Body aus Samt und einen karierten Blazer. Die bekommt ihr hier nach und nach natürlich auch noch zu sehen. 

Outfit mit Jeans, Pullover und Loafern

Jetzt aber erst mal zum Pullover: Mit dem unkomplizierten Schnitt und dem bunten Muster passt er sowohl zum Rock als auch zur Hose und sorgt dafür, dass graue Herbstgedanken erst gar nicht aufkommen – im Gegenteil. Beim Spaziergang auf dem Markt und einem kurzen Abstecher zum RAW-Gelände kombiniere ich den Pulli mit einer Mom-Jeans von A.P.C., meinen neuen roten Lieblingsloafern von Kauf Dich Glücklich (sehen sie nicht fast wie Gucci aus?!), einer Vintage-Tasche von Mama und einem Ring von meiner Oma. 

Hier könnt ihr den Look so ähnlich nachshoppen:

  

Ring mit Korallepaul-joe-pulloverRote Loafer von Kauf dich Glücklich

2 Kommentare

    • Danke für deinen Kommentar (: Finde auch, dass sie sehr ähnlich sind – kosten dafür aber nur einen Bruchteil..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.