Bauch, Rezepte
Schreibe einen Kommentar

Last Minute Geschenk // Orangenpunsch im Glas

Titelbild selbstgemachter Orangenpunsch-Gelée

In diesem Jahr sind (fast) all meine Weihnachtsgeschenke selbstgemacht. Es ist ja so, meistens besitzen die Beschenkten tatsächlich schon alles Mögliche – und wenn ich nicht gerade einen furchtbar schlauen Geistesblitz habe, was Freundin, Mama, Bruder und Co. unbedingt schon mal haben wollten, dann möchte ich auch nicht irgendeinen Klimbim kaufen, nur um ein Präsent unterm Baum zu platzieren. Die allerschönsten Dinge liegen meistens sowieso außerhalb meines Preisrahmens, da begebe ich mich doch lieber in Eigenproduktion und mache ein paar Sachen, die übers Jahr hinweg verwertet werden  können – und darüber ist die Freude auch immer ziemlich groß. Zumindest kamen bisher noch keine Beschwerden – aber wer kann auch schon etwas gegen Karamell-Brotaufstrich mit Meersalz sagen? Eben. Das war bisher nämlich mein Weihnachtsklassiker, aber in diesem Jahr muss dann doch mal wieder etwas Neues her, sonst wird es ja irgendwann langweilig. Orangenpunsch im Glas könnte sicherlich so ein neuer Favourite werden und ist noch dazu ruckizucki hergestellt, selbst für alle, die spät dran sind.

Orangenpunsch-Gelée

Das braucht ihr: (für 5 Gläser à 350 ml)

  • 1250 ml Orangensaft
  • 1 Päckchen Gelierzucker 1:3
  • 1 Zimtstange
  • 1 Sternanis
  • 3 Nelken
  • Schalen von 2 Orangen
  • 1 Vanilleschote oder etwas Vanille aus der Mühle

Und so geht's:

Zimtstange, Sternanis, Nelken, Orangenschalen und Vanille kurz mit dem Orangensaft aufkochen und vollständig abkühlen lassen. Danach durch ein Sieb schütten, um die festen Bestandteile zu entfernen. Orangensaft mit Gelierzucker vermischen und unter Rühren aufkochen. Weitere 4 Minuten kochen lassen, dabei ständig umrühren (Packungsanleitung beachten). In saubere Schraubgläser füllen und sofort verschließen. Fertig!

Detailfoto selbstgemachtes Orangenpunsch-Gelée

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.