Fashion, Herz, Outfits
Kommentare 2

Outfit // Die Sache mit den Nike Air Max

Porträt mit Mütze von Folkdays

Der Nike Air Max und ich – das ist irgendwie eine unendliche Geschichte. Schon seit Jahren schleiche ich um den Kultschuh herum, habe mir einen ganz besonderen mit Blümchenmuster dann sogar schon mal bestellt, um ihn letztendlich doch wieder zurückzuschicken. Natürlich kommt es auf's Modell an, aber irgendwie bringt der Schuh (zumindest für mich) ja doch immer eine kleine Pöbel-Attitüde mit sich und ich war mir immer nicht so ganz sicher, ob das zu mir passt – oder vielleicht auch, ob ich überhaupt möchte, dass es zu mir passt. Jetzt hat diese Geschichte aber scheinbar ein Ende gefunden – oder aber sie beginnt gerade erst so richtig, denn ich habe endlich eine Variante entdeckt, mit der ich überaus glücklich bin und die ich gar nicht mehr hergeben mag, weil sie so schön und gemütlich ist. Die bequemen Ultra Essentials Treter (gibt's zum Beispiel bei Defshop) sind mit ihrer flachen Sohle sowieso ein wenig zierlicher geschnitten als andere Modelle, aber gerade in der Kombination mit Schwarz-Weiß gefallen sie mir besonders gut, denn so kann man sie ganz einfach zu jedem Look tragen, ohne damit gleich überall aufzufallen. Ein Nike Air Max ganz nach meinem Geschmack also – herzlich Willkommen in meiner kleinen Sneaker-Familie!

Detailaufnahme Nike Air Max

An einem unheimlich kalten Novembertag kombiniere ich dazu eine dunkelblaue Skinny Jeans mit hellem Pullover, einen kuscheligen Parka und meine Lieblingsmütze von Folkdays.

Outfit mit Parka und MützeDetailaufnahme Nike Air Max WomenOutfit mit Mütze, Parka und Nike Air MaxHier könnt ihr den Rest des Looks so ähnlich nachkaufen:

 

2 Kommentare

  1. Nike Air Max finde ich richtig toll 🙂 Ich habe Billig-Schuhe, die ähnlich ausschauen und der Gemütlichkeitsfaktor ist einfach mal bei 100 😀
    Dein Outfit gefällt mir sehr gut, wobei ich hier die Mütze eher weglassen würde 🙂

    LootieLoo’s plastic world

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.