Herz, Kopf, Lifestyle, Reisen
Schreibe einen Kommentar

Salut Rodin // Kunst und Mode in der Provence

Einkaufszentrum McArthurGlen Provence und Rodin Ausstellung

Mode und Kunst gehören zusammen. Beide sind Kulturgut und ein Spiegel der Gesellschaft. In Frankreich gilt das erst recht, denn das Land blickt sowohl auf eine traditionsreiche Kunst- als auch Modegeschichte zurück und eignet sich deshalb besonders gut, um beides gemeinsam zu entdecken. Letzte Woche war ich in der Provence unterwegs und habe genau das getan: Shopping auf der einen und einen Vernissage-Besuch auf der anderen Seite.

Designer Outlet McArthurGlen Provence

Erst im April hat in Miramas bei Marseille ein neues Designer Outlet von McArthurGlen seine Pforten geöffnet, übrigens das erste in Südfrankreich. Das hübsche Shoppingdorf sieht mit seinen kleinen pastellfarbenen Häuschen fast genauso hübsch aus wie die umliegenden Orte – typisch provençalisch eben. Nur eines ist anders: Hinter ihrer Fassade verstecken sich jede Menge modische Fundstücke. Vom italienischen Vintage-Store über kleine lokale Boutiquen bis hin zu großen Brands wie Sandro, The Kooples, Calvin Klein oder Zadig & Voltaire gibt es für jeden Geschmack genau das Richtige. Und wie es sich für ein Outlet gehört, überzeugen hier natürlich vor allem die Preise. Viele Teile sind bis um die Hälfte reduziert, manchmal findet man auch noch größere Schnapper. Bei den schönen Vintage-Handtaschen von Chanel wäre ich tatsächlich fast schwach geworden, aber selbst reduziert lagen sie leider nicht ganz in meinem Budget …

Vintage Chanel Tasche und Schmuck bei ANGELO im McArthurGlen Provence

Bei so vielen Eindrücken und potenziellen Lieblingsteilen brauchte ich allerdings erst mal einen kleinen Modebreak. Und im McArthurGlen Provence gibt es mit der Ausstellung „Rodin und seine Zeitgenossen“ seit letzter Woche genau den richtigen Ort dafür. Anlässlich des 100. Todestages von Auguste Rodin zeigt sie 22 seltene Bronzestatuen aus dem 19. und 20. Jahrhundert, darunter auch den seltenen Guss der Skulptur „Die Bürger von Calais“. Rodin gilt als einer der Begründer der modernen Skulptur und arbeitete wie viele andere europäische Bildhauer eine Zeit lang in der Provence. Die Ausstellung vermittelt einen Eindruck seiner Kraft, Spannung und inneren Gefühlswelt und zeigt darüber hinaus, wie er die Werke seiner Zeitgenossen maßgeblich geprägt hat.

Rodin und seine Zeitgenossen im McArthurGlen ProvenceRodin Ausstellung im McArthurGlen Provence

An diesem Ort werden die Exponate für alle erfahrbar, denn Kunst und Kultur haben schon längst nicht mehr nur im Museum ihren Platz. Für mich war die kleine Pause in der kleinen ruhigen Galerie jedenfalls die perfekte Inspirationsquelle, denn plötzlich hatte ich meine modische Eingebung. Was ich mir Schönes aus Frankreich mitgebracht habe, erfahrt ihr im nächsten Outfitpost …

Die Ausstellung „Rodin und seine Zeitgenossen“ könnt ihr noch bis zum 9. September 2017 besuchen, der Eintritt ist frei.

The Kooples im McArthurGlen ProvenceEindrücke aus Saint Rémy de Provence

– Herzlichen Dank für die Einladung, McArthurGlen – 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.