Fashion, Herz, Outfits
Kommentare 4

Outfit // Denim & Stripes

Teaserbild mit Bluse von Zara

Es gibt ja so Abende, an denen nimmt man sich für den nächsten Tag Tausende von Dingen vor – und wenn man dann morgens aufwacht, ist die Motivation ganz plötzlich hops gegangen. So war es bei mir am Samstag, zu meiner Verteidigung muss ich jedoch sagen, dass sich meine Pläne auf den obligatorischen Wochenendeinkauf, Aufräumen und eine Menge organisatorischen Kram beschränkte, was nach einer arbeitsreichen Woche nicht gerade die besten Aussichten waren. Nach einer großen Schüssel Cini Minis habe ich meinen inneren Schweinehund jedoch überwunden und sogar mal wieder die Muße gefunden, ein paar neue Outfitfotos zu schießen. Zwar nicht draußen auf der Straße, denn so früh morgens war mir nicht nach riesigen Menschenmassen auf dem Boxhagener Platz. Aber nachdem wir ja erst kürzlich unser Schlafzimmer gründlich entrümpelt haben, ist dort jetzt ein wenig mehr Platz für solche Späße. 

Outfit mit Bluse von Zara und Jeans

Ich trage eine gestreifte Bluse mit weiten Ärmeln von Zara, einen schwarzen Pullover von H&M, eine super bequeme Jeans von Levi's und schwarze Chucks. Der Zylinder ist ein ziemlich altes Original und ein Erbstück von meinem Ururopa Wilhelm. Wer sich übrigens fragt, was es mit den Bildern auf sich hat: Die stammen von Paul Wunderlich, von dem wir vor einigen Jahren mal eine Ausstellung in der Hamburger Kunsthalle gesehen und die wir als Erinnerung mit nach Hause genommen haben. 

Hier gibt's das Outfit so ähnlich zum nachshoppen: 

 

Outfit mit Levis 501 Jeans

Detailaufnahme der Ärmel

Porträt mit Bluse von Zara

Outfit mit Zylinder

4 Kommentare

  1. Sehr originell. Musste jetzt wirklich 2 x hingucken wegen dem Hut weil es auf dem 1. Blick irgendwo „strange“ aussieht aber doch sehr gut rüberkommt 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.