Beauty, Herz
Schreibe einen Kommentar

Beauty // 5 Must-Haves für den Sommer

Im Sommer braucht die Haut ja eigentlich gar nicht viel Pflege – außer Luft, Liebe und Sonnenschein. Deshalb vernachlässige ich meine tägliche Beauty-Routine während der warmen Jahreszeit auch ganz gerne ein wenig und investiere die Zeit viel lieber in Eisessen bei den Eispiraten oder Badengehen am schönen Müggelsee. Trotzdem gibt es da so ein paar Helferchen, auf die ich im Sommer ungern verzichten würde und die sich bei der Hitze obendrein sogar noch als ziemlich nützlich erweisen können:

1. Daily Energizer Cream von Clarins

Weil ich ziemlich trockene Haut habe, ist eine gute Gesichtscreme bei meiner täglichen Pflege ein Muss. Die Daily Energizer Cream von Clarins kommt mir im Sommer gerade recht, denn sie versorgt die Haut den ganzen Tag über optimal mit Feuchtigkeit, ohne dass mein Gesicht wie eine kleine Speckschwarte glänzt. Daher eignet sie sich übrigens auch sehr gut als Make-up-Grundlage. Sie hat einen ganz leichten, frischen Duft, der aber schnell wieder verfliegt, was ich sehr angenehm finde. Für den Sommer wunderbar, im Winter werde ich allerdings wieder zu einer reichhaltigeren Creme greifen.

2. Nude Air Serum Foundation von Diorskin

Ja, ich geb’s zu – ich bin meiner Lieblingsfoundation von bareMinerals diesen Sommer fremdgegangen. Schuld war nur der Duty Free Shop am Flughafen in Nizza. Als ich die Serum Foundation dort erspäht habe, musste ich sie einfach kaufen. In Deutschland ist sie in der hellsten Nuance nämlich nicht erhältlich und nachdem ich sie kurz auf dem Handrücken getestet hatte, war es Liebe auf den ersten Blick. Also genug herausgeredet: Ich mag die Foundation sehr, weil sie nur ganz leicht deckt und sehr natürlich aussieht. Auf der Haut wird sie leicht pudrig und genauso duftet sie auch. Ich finde es am einfachsten, das Serum mit dem Finger aufzutragen. Dabei muss man nur ein wenig aufpassen, weil es sehr flüssig ist. Die Foundation ist zwar wirklich nicht günstig, aber mein Fläschchen ist nach 3 Monaten immer noch fast voll.

3. They’re Real Mascara von Benefit

Wimperntusche verwende ich zwar fast immer, was die Marke angeht bin ich da aber eigentlich recht emotionslos. Das liegt wahrscheinlich daran, dass mir die Richtige einfach noch nicht über den Weg gelaufen ist. Hat jemand von euch ein paar heiße Tipps für mich? Im Sommer ist mir auf jeden Fall wichtig, dass die Mascara wasserfest ist, damit man ungestört planschen kann. Momentan benutze ich die „They’re Real“ von Benefit, bei der ich mir über die Wasserfestigkeit ehrlich gesagt gar nicht so sicher bin, denn zumindest kann ich auf der Verpackung nichts finden. Panda-Augen hatte ich bisher aber keine, passt also!

4. Eau Roma Water von LUSH

Mein absoluter Beauty-Geheimtipp für den Sommer ist ein erfrischender Toner. Weil ich wegen meiner Masterarbeit in diesem Jahr noch nicht allzu oft am See war, kann ich mich mit der kleinen Sprühflasche zu Hause wenigstens ein bisschen zwischendurch erfrischen. Das Eau Roma Water von LUSH duftet herrlich nach Rose und Lavendel und eignet sich super bei trockener und empfindlicher Haut. Auch auf Reisen und vor allem auf langen Flügen unheimlich praktisch!

5. Viel Wasser trinken

Mein fünftes und letztes Beauty Must-Have für den Sommer ist überhaupt nicht teuer, dafür aber umso wichtiger: viel Wasser trinken! Regt den Stoffwechsel an, hilft bei der Leistungsfähigkeit und sorgt für eine schöne, strahlende Haut. Das gilt zwar in der Regel für’s ganze Jahr, ist im Sommer aber doppelt gefragt. Ich trinke generell immer zu wenig und muss mich ständig selbst daran erinnern. Wem das genauso geht: Ich habe festgestellt, dass ich viel mehr und regelmäßiger trinke, wenn ich mir nicht gleich eine ganze Flasche hinstelle, sondern immer nur ein großes Glas. Mit Gurke, Zitrone oder anderen Früchten schmeckt es auch richtig gut, versprochen!

Was sind eure Beauty-Lieblinge, auf die ihr gerade im Sommer schwört? Ich bin gespannt!

Wasserbild via Pinterest/buzzfeed.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.